Freitag, 25. Januar 2013

Jahresrückblick 2012 - mein Blog

Wie 2012 für 2011, schau ich heute ins letzte Jahr zurück. Diesmal für mein Blog, die Webseite kommt später dran. Die Frage lautet wie beim letzten Mal: welche Beiträge wurden am häufigsten angesehen.

Hier nochmal das Vorjahresergebnis:

PlatzBeitragViews 2011Views 2010
1Rentenbarwert-Rechner als Google-Gadget4357
2Frühjahrsputz - CDs, Bücher, Schallplatten etc. verkaufen400
3BTW2011 in Kaiserslautern - Tag 2390
4Rezension: Faktor Vier - Doppelter Wohlstand - halber Verbrauch330
5Verläßlichkeit = Definitionssache3235


Und so sieht es diesmal aus:

PlatzBeitragViews 2012Views 2011
1Drachen-Laterne94713
2DHL kann Pakete - aber auch Internet...?8450
3Lego Duplo ist toll13121
4Laterne, Laterne11715
5Lego Club Magazin vs. Duplo780



Was augenscheinlich gut ankommt, sind nach wie vor die Lego-Themen, wie auch die Ergebnisse der Bastelabende im Kindergarten. Die Frage bzgl. DHL ist übrigens beantwortet...

Die Startseite des Blogs bringt es immerhin auf 198 Views - gegenüber 245 im Vorjahr.
Der Vorjahressieger Rentenbarwert-Rechner als Google-Gadget landet mit 50 Views auf Platz 8. Das sind nochmal 7 mehr als 2011. Der Trend setzt sich also fort, dass ältere Beiträge durchaus auch später nochmal angeschaut werden, siehe auch die Plätze 3 und 4.

Was mich auf die Idee einer All-Time-Highscore-Liste bringt. Hier die Top 10:


Platz Beitrag Views
1 Drachen-Laterne 960
2 DHL kann Pakete - aber auch Internet...? 845
3 Oliver's Blog 745
4 Lego Duplo ist toll 160
5 Rentenbarwertrechner als Google-Gadget 151
6 Laterne, Laterne 139
7 Lego Club Magazin vs. Duplo 78
8 Verläßlichkeit = Definitionssache 74
9 UML-Tools und XMI - von wegen Standard 71
10 Auszahlplan mit Inflationsausgleich 64


Generell freut mich, dass letztes Jahr die Beiträge häufiger angeschaut wurden als die Jahre zuvor (3133 Views in 2012 zu 856 in 2011). Es würde mich freuen, wenn sich das dieses Jahr bestätigen würde. Immerhin habe ich es zuletzt ja geschafft, fast regelmäßig jede Woche einen Beitrag hier zu posten. So möchte ich das auch dieses Jahr wieder hinbekommen.
Allerdings hoffe ich auch, dass sich nicht wieder so ein Fail wie bei DHL ereignet... auch wenn das für die View-Zahlen gut war ;-)


Keine Kommentare:

Kommentar posten