Donnerstag, 31. Juli 2008

Sprachen lernen mit Podcasts: clip2go

Hab nun eine kleine Sammlung an Podcasts beisammen, mit denen man sein Sprachgefühl mal wieder in Schwung bringen kann. Mein Schwerpunkt liegt dabei auf englisch. Möchte daher an dieser Stelle den ein oder anderen Podcast vorstellen und meinen Senf dazu abgeben. Heute an der Reihe: clip2go englisch <-> deutsch

clip2go bietet neben kostenpflichtigen Sprachlern-CD's etc. auch einige kostenlose Podcasts. Beim deutsch-englisch-Programm werden Vokablen oder kurze Sätze auf deutsch von wechselnden Sprechern vorgelesen. Nach einer kurzen Pause kommt dann die englische Übersetzung, oft auch mit Varianten.

Als alleiniges Lernmittel taugt das natürlich nicht, wer sich aber die kleinen Clips auf seinen iPod oder MP3-Player lädt und die Shuffle-Taste drückt, kriegt so zwischen Musik und anderen Podcast-Titel immer mal wieder ne englische Vokabel auf die Ohren. Taugt ganz gut, um sich so einen kleinen Mini-Wortschatz anzueignen bzw. aufzufrischen. Zumindest gewinnt man so auch wieder Spaß am englisch hören/mitflüstern/lernen.

Hier gibts meines Wissens auch je eine english-german- und spanisch-deutsch-Version. Und natürlich gibt's alle drei auch bei iTunes...einfach nach "clip2go" suchen und finden.



Keine Kommentare:

Kommentar posten